Konzerte September 2018

 

Samstag, 1.9.2018, 18.15 Uhr, Stunde der Kirchenmusik, Konzert zur Schlossbeleuchtung III

Glanz des festlichen Barock, Romantik, Pop& Musical

Drei Trompeten, Pauken und Orgel

Händel “Feuerwerksmusik”

Trompetenensemble Heiliggeist

Jan Wilke - Orgel

 

Samstag, 8.9.2018, 18.15 Uhr, Stunde der Kirchenmusik, Orgelkonzert

“Die Orgel tanzt”:

L.Boellmann (1862-1897): Menuet gothique, Priere a Notre-Dame und Toccata aus der "Suite Gothique", op.25

P. Tschaikovsky (1840-1893): Nussknacker - Suite, op.71

J. Bonnet (1884-1944): Elfes, op.7 Nr.11

M. Oginski (1765-1833): Polonaise

Th. Dubois (1837-1924): Fiat Lux

S.Prokofiev (1891-1953): Tanz der Ritter aus dem Ballett "Romeo und Julia"

A.Piazzolla (1921-1992): Drei Tangos

H.-A.Stamm (*1958): Rondo alla celtica und Rondo alla latinav

Tatiana Ryabova - Orgel

 

Samstag, 15.9.2018, 18.15 Uhr, Stunde der Kirchenmusik

“Mein Herz erhebet Gott den Herrn"

Motetten der deutschen Romantik von Mendelssohn, Bruckner und Herzogenberg

Orgelwerke zum "Magnificat" von Scheidt, Bach, Buxtehude, Rheinberger und Christoph Andreas Schäfer

Friedrich-Spee-Chor Trier

Leitung: Jan Wilke, Orgel: Christoph Andreas Schäfer

 

Samstag, 22.9.2018, 18.15 Uhr, Stunde der Kirchenmusik, Orgelkonzert

“Nun danket alle Gott”

Bach “Praeludium und Fuge Es-Dur” Choralbearbeitungen von Johann Christoph Altnikol, ,Johann Pachelbel ,Georg Philipp Telemann ,Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn Bartholdy, Sigfrid Karg-Elert undJohn Rutter

Christoph Andreas Schäfer - Orgel

 

Samstag, 29.9.2018

keine Stunde der Kirchenmusik

wegen Heidelberger Herbst